Einsteigertanzkurs

Tanzen macht Spaß... und wir zeigen Dir, wie es geht! Bei uns lernst Du die Grundschritte und erste Figuren in allen relevanten Gesellschaftstänzen (Standard und Latein) zu mitreißender Musik. Dabei wir auf jedes Paar individuell eingegangen, sodass Du duch bald sicher auf dem Parkett bewegst.

Zeit und Ort: Beginn 22.09.21, 10x mittwochs, 20.15-21.15 Uhr (Einstieg auch beim zweiten Termin noch möglich) in der Turnhalle der Bürgermeister-Schütte-Schule (Hindenburgstraße 10, 82467 Garmisch-Partenkirchen)

Kosten: 70€ pro Person

Anmeldung paarweise unter 01523 721 8167 (kein Whatsapp) oder bei Frau Ostler in der TSV Geschäftsstelle (Mo & Fr vormittags, Mi nachmittags, ab 23.08.21): 08821/7302593 oder per Mail an info@tanzen-partenkirchen.de

Bitte melde dich bei uns, falls du eine*n Tanzpartner*in suchst.

Wir freuen uns auf Dich!

Es geht wieder los!

Seit Dienstag, 15.06.2021, findet bei unser regelmäßiges Training wieder statt. Die aktuellen Trainingszeiten sind hier zu finden.

Ein negatives Testergebnis ist nicht erforderlich !

In der Halle ist eine FFP2-Maske zu tragen, beim Tanzen ist dies nicht erforderlich.

Sollte sich die Inzidenz auf über 50 erhöhen, findet kein Tanztraining statt.

Sie tanzen schon oder würden es gerne lernen? Kommen Sie gerne nach Voranmeldung (01523 721 8167) vorbei!

Toller Erfolg in Unterschleißheim

Unser Tanzpaar Franziska und Hans-Jörg Seyrlehner hat am 08.03.2020 beim KaTTaM-Turnier des TSC Unterschleißheim in zwei Kategorien den 4. Platz geholt.

Sowohl in der Gruppe "Twens" als auch in der Kategorie "More" gingen sie erfolgreich an den Start und konnten sich am Ende über zwei hervorragende Platzierungen freuen.

Wir gratulieren den beiden ganz herzlich und freuen uns, sie auf dem nächsten Turnier bald wieder tanzen zu sehen.

Erfolgreiche Abzeichenprüfungen in Murnau

Am 13.10.19 traten vier Paare unserer Tanzsportabteilung beim Gesellschaftstanzclub Murnau zur Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens an.

Ähnlich wie bei anderen Sportarten müssen dazu für jedes Abzeichen eine festgelegte Anzahl von Tänzen und Figuren gezeigt werden. Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung wird das Abzeichen verliehen und berechtigt zur Teilnahme an einer Abnahme des nächsthöheren Abzeichens.

Franziska und Hans-Jörg Seyrlehner bestanden Gold, Clara Krüerke und Franz-Xaver Jocher bestanden Silber, Gisela Teppler und Karl Heinz Reinholz sowie Anna und Alexander Berezhny bestanden Bronze.

Damit hat sich auch heuer das Konzept, ambitionierte Tanzpaare gezielt zu fördern, als erfolgreich erwiesen.

Veranstaltungen

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.